Top 10 Orte zu besuchen – Abenteuer Schweiz

nature-820232_960_720

Die Schweiz kann trotz der ihrer manchmal nachgesagten Behäbigkeit durchaus ein Ort der Abenteuer sein. Und dabei muss es nicht immer Skifahren sein. Wir haben uns umgeschaut, welche Außergewöhnlichen Abenteuer es gibt, die man in der Schweiz unbedingt gesehen und erlebt haben muss. Wir hoffen unsere Top 10 Liste ist hilfreich für Ihre Urlaubsentscheidung.

  • 1. Die Grotte von Vallorbe: Die 3 Kilometer lange Höhle ist die größte im Jura und auf jeden Fall einen Besuch wert. Im nahegelegenen Nationalpark kann man Bisons und Wölfe sehen.
  • 2. Den größten Eisstrom der Alpen abwandern: Der Aletschgletscher sieht sich über 23 Kilometer von der Jungfrauregion zur Massaschlucht.
  • 3. Huskytrekking: Wenn schon Wintersport, denn etwas Ausgefallenes. In der Ostschweiz kann man ein Huskytrekking machen. Dabei bekommt man einen Husky zugeteilt und geht auf Wanderung. Dabei ist man mit einem Hüftgurt mit dem Hund verbunden. Am Ende gibt es Fondue am Lagerfeuer.
  • 4. Ins Innere der Erde: Im Val-de-Travers kann man in die alten Asphaltminen absteigen, die bereits 1711 gebaut wurden und erleben, wie einst Erz gefördert wurde.
  • 5. Die steilste Zahnradbahn der Welt: Von Alpnachstad aus führt diese bereits 1889 gebaute Bahn auf den Pilatus – mit mächtig Steigung. Nur Mutige schauen nach unten.
  • 6. Raften in der Rheinschlucht: Es geht per Raftboot von Ilanz nach Reichenau, durch Stromschnelle und Schluchten. Wasserfeste Kleidung nicht vergessen!
  • 7. Wildbeobachtung mit einem Jäger: Mit Fernglas statt Gewehr geht es in Obersaxen auf die Pirsch, geführt von einem erfahrenen Jäger.
  • 8. Unterm Gletscher: am Matterhorn kann man in einem Gletscher steigen und 15 Meter unter der Oberfläche Skulpturen betrachten und eine Eisrutsche entlang gleiten.
  • 9. Steinböcke beobachten: Am Niederhorn gibt es geführte Touren zu den Steinböcken der Region. Jeden Donnerstag haben die Böcke Fototermin.
  • 10. Abseilen: Im Seilpark Bamberg im Jura kann man sich auf 10 verschiedenen Parcours von Baum zu Baum schwingen oder mit Ziplines durch die Baumkronen sausen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *